Fachkraft für Geschwister
 

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Angeboten für Geschwisterkinder. Dennoch reichen diese noch nicht aus, um eine flächendeckende und bedarfsgerechte Versorgung zu gewährleisten. Mit Unterstützung der Stiftung FamilienBande, hat das Institut für Sozialmedizin in der Pädiatrie Augsburg (ISPA) zusammen mit Praktikern aus der Sozialverband VdK Bayern und der Bildungs- und Erholungsstätte Langau ein Fortbildungskonzept für Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen entwickelt – den Kurs "Fachkraft für Geschwister".

Im Kurs werden neben theoretischem Basiswissen zu der Situation und den Bedürfnissen der Geschwister konkrete Handlungs- und Gestaltungskompetenzen für die praktische Umsetzung der Geschwisterbegleitung vermittelt. Die Teilnehmer/-innen bekommen Gelegenheit, ihre eigenen Erfahrungen und Motive einzubringen und zu reflektieren und erhalten Handwerkszeug für den Aufbau bedarfsgerechter Angebote für Geschwister.

Die Teilnehmer/-innen erhalten außerdem eine Zusatzqualifikation für die Kursdurchführung der Angebote des GeschwisterCLUBs: "SupportingSiblings (SuSi) und GeschwisterTREFF "Jetzt bin ich mal dran!".

Leitet Herunterladen der Datei einHier finden Sie unsere Schulungsangebote mit Anmeldung

HANDBÜCHER VERSORGUNGSMODELL GeschwisterCLUB

Der GeschwisterTAG
Das Einstiegsangebot in der Begleitung von Geschwistern.

Der Geschwister TREFF "Jetzt bin
ich mal dran!"

Der TREFF dient der emotionalen Stärkung von Kompetenzen und Selbstwertgefühl der Geschwister.

SuSi - Supporting Siblings
2. Auflage mit Aufbaukurs.
Ein Praxishandbuch zur Durchführung eines zertifizierten Präventionskurses für Kinder von 8 bis 12 Jahren. 

Bestellformular

IHRE ANSPRECHPARTNER

Anmeldung und Organisation
Tel.: 0821 400-4860
Mail:  info(at)ispa.bunter-kreis.de

 
ISPA-Bunter Kreis gGmbH, Stenglinstraße 2, 86156 Augsburg, Tel. 0821 400 4860, Fax 0821 400 174840